Heckenpflanzen gemeinsam kaufen

Zu Herbstanfang dreht sich viel um das Thema Hecke. Der eine muss seine Hecke noch scheren, der andere möchte ein paar Bäume oder Sträucher pflanzen. Um tatkräftig beim Pflanzen von Hecken mitzuhelfen, organisieren die LAGen im Rahmen des Biodival Projektes 2021 erneut einen Sammeleinkauf von Heckenpflanzen. Somit kannst du ganz entspannt von zuhause aus, deine Pflanzen bestellen und diese am 20. oder am 27. November an einer der vier Verteilstellen abholen. So verlieren Sie keine Zeit und können so schnell wie möglich mit deiner Pflanzung beginnen.

Dein Beweggrund für die Pflanzung einer Hecke ist für diesen Sammeleinkauf unwichtig. Ob du eine wildwachsende und artenreiche Hecke als Lebensraum für unsere einheimische Flora und Fauna pflanzen möchten, oder eine Buchenhecke, welche vor allem deinen Garten abgrenzt und dir einen Sichtschutz bietet, spielt keine Rolle. Jeder heimische Strauch wirkt sich positiv auf unsere Umwelt aus aber je artenreicher eine Hecke ist, umso besser.

In den letzten Jahren haben kann man feststellen, dass häufig kunterbunt verschiedenste Pflanzen einzeln eingekauft wurden, um die Biodiversität im Garten zu erhöhen. Um dir die Auswahl der Pflanzen für ein solches Projekt zu erleichtern, bietet dir LEADER Ostbelgien in diesem Jahr zwei vorgefertigte Pflanzpakete an. Eines besteht aus Sträuchern, die über einen möglichst langen Zeitraum blühen und so bestäubenden Insekten Nahrung bieten. Das andere setzt sich aus Sträuchern zusammen, die möglichst lange verschiedene Heckenfrüchte hervorbringen, um den wilden Bewohnern in deinem Garten auch in den kalten Monaten Nahrung zu bieten.

Alle Infos zu den verschiedenen angebotenen Pflanzen und Pflanzpakete erhälst du auf der Webseite der LEADER Ostbelgien. Deine Bestellung können ganz einfach bis zum 20. Oktober abgeben werden.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.