Wie gestalte ich meinen Garten insektenfreundlich?

Die Bischöfliche Akademie beschäftigt sich am Sonntag 8. September 2019 von 9.00-17.00 Uhr mit geeigneten Pflanzen als Nahrungsquelle und Kinderstube für Insekten. Eine kleine Pflanzaktion lädt ein, selbst „Hand anzulegen“.

Insekten bereichern unsere Lebensräume und vermitteln ein Gefühl von Lebendigkeit. Viele Insekten sind Nahrungsspezialisten und an einen bestimmten Lebensraum gebunden. Aber wie sieht es mit den Lebensbedingungen in unseren heimischen Gärten aus? Was können wir in unseren Gärten, auf Terrassen und Balkonen für unsere Insektengäste wie Bienen, Wildbienen, Schmetterlinge etc. tun?

Welchen Lebensraum und Nahrungsquelle können wir ihnen anbieten?

In dem Seminar mit Praxisanwendung der Bischöfliche Akademie Aachen erhälst du anschauliche Anregungen, Informationen und Kenntnisse für die Umsetzung eines insektenfreundlichen Biotops bei dir zu Hause. Die Seminarleiterin Rita Jeske aus Stolberg freut sich auf euch. Bitte bringe für die Pflanzaktion ein Pflanzgefäß für fünf Stauden mit. Das Gepflanzte kann selbstverständlich mit nach Hause genommen werden.

Anmelden könnt ihr euch online unter diesem Link.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.