Offene Gartentüren gesucht!

Der Tag der offene Gartentür in der Städteregion Aachen und Umgebung lädt jährlich ein, einen Blick in fremde Gärten zu werfen. Auch in diesem Jahr sollen wieder zahlreiche Gärten ihre Gartenpforte für Besucher öffnen. Gisela Bock, die diesen Tag mit sehr viel Freude bereits seit 2008 jedes Jahr alleine organisiert, möchte auch in diesem Jahr wieder Gartenbesitzer dazu animieren, ihren Garten für Besucher zu öffnen. Ob Zier- oder Nutzgarten ist dabei ganz egal!

Mach mit!

Wenn du Lust hast, deinen Garten interessierten Besuchern zu zeigen, musst du nicht viel tun. Melde dich und deinen Garten einfach bei Gisela Bock über das Kontaktformular an. Mit einem Bild und einer kurzen Beschreibung deines Gartens wird dein Garten dann auf ihrer Webseite präsentiert. So können mögliche Besucher deinen Garten entdecken und dich am Tag der offenen Gärten besuchen. Besonders in Ostbelgien und den Niederlanden werden noch Teilnehmer gesucht.

Ob ein gemütlicher Austausch mit anderen Garteninteressierten – eventuell bei Kaffee oder selbst gemachter Limonade – oder eine kleine private Pflanzen- oder Samentauschbörse… was du am 26. Juni 2022 deinen Besuchern in deinem Garten bietest, ist dir selbst überlassen.

Weitere Infos findest du auf der Website www.offene-gartentuer-aachen.de/

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.