Geführte Besichtigung eines Bio-Gartens

Am Mittwoch, den 26. Juni organisieren die Ländlichen Gilden von 18.30 bis 21.00 Uhr eine geführte Besichtigung des Bio-Gartens der Familie Görg in Eynatten (B).

Der Garten der Familie Görg ist vor über 20 Jahren auf einer Wiese eines alten Bauernhofes entstanden. Neben Bäumen und verschiedenen Büschen sowie Stauden, Rosen und anderen Blumen wird besonderer Wert auf den Nutzgarten, sprich den Obst- und Gemüseanbau, gelegt. Tierhaltung mit Schafen, Hühnern, Enten und Bienen gehört genauso dazu wie die Zurverfügungstellung von „Futter“ für alle wildlebenden Tiere in Form von Unkraut, Sträuchern und Beeren. 

Die Besichtigung ist kostenlos. Zur Teilnahme ist aber unbedingt eine vorherige Anmeldung per Mail an ilona.benker@bauernbund.be oder telefonisch unter 0032 (0)80/41 00 60 erforderlich!

Weitere Informationen findet man unter diesem Link.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.