Gartenkunst erleben

Die Ländlichen Gilden organisieren in diesem Sommer wieder eine Gartenreise in Zusammenarbeit mit dem Busunternehmen Zeimers. Diesmal führt uns die Reise von Donnerstag, 15. August, bis Sonntag, 18. August, nach Hildesheim.

Erster Tag: Donnerstag, 15. August: Anreise

Abfahrt um 5.45 Uhr in St.Vith, um 6.00 Uhr in Heppenbach, um 7.00 Uhr in Eupen. Auf Ihrer Gartenreise machen Sie den ersten Stopp in Göttingen. Der alte botanische Garten der Universität Göttingen bietet auf 5 ha Fläche Platz für über 14.000 Pflanzenarten und ist dadurch der zweitartenreichste Garten in Deutschland.

Zweiter und Dritter Tag (16. und 17. August)

Herrenhäuser Gärten in Hannover sowie der Magdalenengarten.
Botanischer Garten in Braunschweig, Schloss Richmond und moderne Landschaftsgestaltung in Wolfsburg.

Vierter Tag: Sonntag, 18. August: Rückreise

Detaillierteres Programm unter www.laendlichegilden.be.

Leistungen

  • Fahrt im Luxus-Reisebus
  • 3 x Übernachtung, Frühstücksbuffet, Abendessen im Hotel Novotel Hildesheim****
  • alle Eintritte und Führungen
  • Reiseversicherung und alle Steuern
  • Preis: 482,00 Euro pro Person im DZ, EZ-Zuschlag: 68,00 Euro

Anmeldungen

Anmeldungen bis spätestens Montag, 1. Juli, bei den Ländlichen Gilden, per Mail an ilona.benker@bauernbund.be oder telefonisch unter 0032 (0)80/41 00 60.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.